Kalender 2019

Rückblick 2019

Veranstaltungen - gefördert durch die Dezentrale Kulturarbeit Tempelhof-Schöneberg

Samstag, 25. Mai 2019 – Sing mit! auf dem Nachbarschaftsfest am Rathaus Schöneberg

Mehr zu: Sing mit im Rathaus Schöneberg >>

Ein Angebot für Alle!

Roland Schulz singt auf dem Nachbarschaftsfest am Rathaus Schöneberg mit Jung und alt Lieder, die jeder mitsingen kann.

Vor der kleinen Bühne in der Freiherr-von-Stein-Straße, um 14 und 15 Uhr.

April bis Juni: Montags 16-17:00 Uhr - global - fitness – dance

Pixabay
Bild: Pixabay

Mehr zu: global - fitness – dance >>

April - Juni immer am Montag  von 16 - 17:00 Uhr

01.4.2019 – 24.06.2019

Salsa, samba, cumbia, soca, raggaeton, wir folgen dem flow lateinamerikanischer Musik, bollywood, african beats, balkan, swing...

Passend zur Charakteristik der Musik und des dazu passenden Tanzstils lernen wir einfache Schrittfolgen,die Jede*r tanzen kann!

Mit spielerischer Leichtigkeit verbessern sich Kondition und Koordination.

Dieser Kurs verbindet das Ausdauertraining mit der Freude an Rhythmus und Tanz.

Kursleitung: Andrea Hagedorn
Kosten: 10 Termine – 70 €
Anmeldung: s.lem@t-online.de

Institut für Bewegung Tanz Persönlichkeitsentwicklung, mehr Infos unter: Ahaged@gmx.de

tel.: 030-622 037 83

Ort: Rathaus im Souterrain, Raum 0170

gefördert durch die Dezentrale Kulturarbeit Tempelhof-Schöneberg

Sa, 31. August 2019, 13 Uhr, Singen macht glücklich

Rathaus Schöneberg / Louise-Schroeder-Saal

Foto: Alexander Schank
Foto: Alexander Schank

Mehr zu: Singen macht glücklich! >>

Samstag, 31. August 2019,  13:00 Uhr

im  Rathaus Schöneberg / Louise-Schroeder-Saal

Wenn Sie Lust auf ein paar zusätzliche Glückshormone haben, dann kommen Sie doch am 31. August 2019 um 13:00 Uhr ins Rathaus Schöneberg.

Warum die Popsongs, Schlager, Evergreens allein zu Hause in der Badewanne singen? Lassen Sie ihr Herz kollektiv im Takt grooven! Der in Berlin und Schleswig-Holstein lebende Chorleiter und Vocal Coach Roland Schulz nimmt alle gesangsbegeisterten Menschen zwischen 9 und 90 Jahren mit auf eine unterhaltsame Rundreise quer durch alle musikalischen Stilrichtungen.

Als besonderer Leckerbissen für alle Mit-Sing Fans: Eine Band aus befreundeten Gastmusikern Schleswig-Holsteins wird für den nötigen Groove sorgen und Roland Schulz musikalisch unterstützen.

Eintritt frei!

Samstag, 21. September, 14.30 - 20.30 Uhr, rund ums Rathaus Tempelhof

Foto: Pressestelle Tempelhof-Schöneberg

Mehr zum 1. Kulturfest Neue Mitte Tempelhof >>

21. September 2019, 14.30 bis 20.30 Uhr, rund ums Rathaus Tempelhof

1. Kulturfest Neue Mitte Tempelhof

Neben Infoständen, die über den Planungs- und Arbeitsstand der Neuen Mitte Tempelhof informieren sowie Speisen und Getränken gibt es ein Unterhaltungsprogramm auf der Bühne und den Freiflächen.

Zum Bühnenprogramm gehören u.a. Lea Streisand mit einer „War schön jewesen-Geschichte“, Thomas Gerwin mit seiner Komposition „Big Ban“, die Bands High Winds und Baby behind the curtain und Ensembles der Leo Kestenberg Musikschule. Auf den Freiflächen treffen wir z.B. auf die Kabarettistin Charlotte zu Kappenstein und erleben die koreanische Tanz- und Trommelgruppe „Uri“.

Eintritt frei!