Zum Inhalt springen
Me the instrument, C. Ottinger

Me, the instrument – Breaking the Skin

3./4.10.  –  Eine Frau umgeben von verschiedenen Musikinstrumenten: mehrere Saxophone, ein Klavier, ein Akkordeon, ein Glockenspiel, eine Melodika. Ein musikalischer Spielplatz. In ihrem ersten Soloprojekt «Me, The Instrument», lotet die Musikerin Conny Ottinger ihre Beziehung zu ihren Instrumenten, zum Publikum und zu sich selbst aus. Zu sehen ist ein Musiktheaterstück, in dem die Akteurin gleichzeitig Performerin und Teil ihres eigenen Experiments ist.

3./4.10.2020, jeweils 19:30 Uhr

Anmeldung: oder Tel. 030/21969365

Der Bewegte Raum
Belziger Str. 7, 10823 Berlin

Eintritt € 10,-

 

Idee / Entwicklung / Performance:
Cornelia Ottinger

Entwicklung / Regie:
Guy Dartnell

 

  • Me_the_instrument: C. Ottinger