“Meine Schwester saß den ganzen Tag am Cembalo”

30.10.  Sze­ni­sches Fami­li­en­kon­zert / Kon­zert für jedes Alter

Mit Spiel­sze­nen, Kos­tüm, Musik und vie­len beson­de­ren Instru­men­ten wer­den vier Kom­po­nis­tin­nen aus vier Jahr­hun­der­ten vor­ge­stellt: Hil­de­gard von Bin­gen, Fran­ce­s­ca Cac­ci­ni, Wil­hel­mi­ne von Bay­reuth und Anna Ama­lia von Preu­ßen hat­ten eine sehr musi­ka­li­sche Kind­heit und kom­po­nier­ten spä­ter Lie­der, Opern oder Instru­men­tal­mu­sik. Nur Fran­ce­s­ca Cac­ci­ni wur­de Berufs­mu­si­ke­rin, aber auch im wei­te­ren Leben der ande­ren drei soll­te Musik immer eine gro­ße Rol­le spielen.
Ein­tritt Erwach­se­ne 10,-/SchülerInnen 5 Euro

Duo Chia­roS­cu­ro: Johan­ne Braun & Gaby Bultmann

Micha­els­kir­che Bes­se­mer-/ Ecke Eythstr.
Sams­tag, 30.10.2021, 16 Uhr

Foto: Arvo Wichmann