Zum Inhalt springen

Mit der Oud durch die Welt

28.8. Im kreativ-spontanen Zusammenspiel mit anderen Musikern entwickelt Hassan Elmalik einen Musikstil, der sich zwischen Afrika, dem Orient, Europa, Jazz und Blues bewegt. Elmalik beherrscht diverse Instrumente und wechselt während seiner Konzerte gerne einmal von der Gitarre über den Bass zu den Schlaginstrumenten. Doch die Oud ist sein zweites Ich und kaum jemand bringt ihre 12 Saiten derartig facettenreich zum Klingen, provoziert die exotischsten und vertrautesten Assoziationen wie er. Sein Instrument ist klein, der Kosmos, den es kreiert aber so unendlich und sagenumwoben wie das jahrtausendealte Geschehen entlang des Nils.

Interkulturelles Haus, Geßlerstr. 11, 10829 Berlin
28. August 2021, 16.30 Uhr

Foto: Bettina Ullmann

  • Hassan Elmalik: Foto: Bettina Ullmann