Foto: Astor Schneider

TANZ.WORT.KOMPOSITIONEN

open air / site specific!

SO 8.9. 18:00 Uhr

Stets zu neu­en Bil­dern im Kunst-und Indus­trie­en­vi­ron­ment star­ker Ver­wit­te­rung wie auch vor spek­ta­ku­lä­rer Natur­ku­lis­se sich for­mie­rend, wan­delt die Grup­pe der sechs durch den Park.

Ihnen auf der Spur ver­lässt der Zuschau­er schon bald die gän­gi­ge Schie­ne der Wahr­neh­mung und gelangt in poe­ti­sche Zustän­de, hat wie­der Zeit.

In ihren Gedich­ten erforscht die Tän­ze­rin Jani­ne Schnei­der das Erleb­nis Kör­per und Bewe­gung, zwi­schen­mensch­li­che Begeg­nung sowie die kos­mi­sche Anbin­dung als Real-Aspekt des Lebens.

Tanz.Wort. Kom­po­si­tio­nen. schrei­ten voran.

Jani­ne Schnei­der | com­pa­ny no thrills
von und mit: Michae­le Brunk, Gabrie­le M. Fran­zen, Sara Kel­ler, Ria Schind­ler, Jani­ne Schnei­der, Micha­el Turnbull

Ort:  Natur­park Schö­ne­ber­ger Süd­ge­län­de / Giar­di­no Segre­to, Prel­ler­weg 47–49, 12157 Berlin