Terra Madre — Un Inno alla Vita

Per­for­mance für Kör­per, Bil­der in Bewe­gung und Musik

12.9. Die Per­for­mance ist der künst­le­ri­sche Ver­such, das schla­gen­de Herz der Mut­ter Erde, das Leben in sei­nen end­lo­sen Ver­än­de­run­gen, durch poe­ti­sche Video­pro­jek­tio­nen, Tanz zwi­schen heu­ti­ger Zeit und der Zeit- Dimen­si­on der Natur, Live-Gesang und ‑Musik, zu spü­ren und ein „zeit­ge­nös­si­sches Ritu­al der Zuge­hö­rig­keit“ zu erschaffen.
Tanz: Anna­li­sa Mag­gia­ni u.a., Pro­jek­tio­nen: Mario Mor­leo, Musik: Rai­ner Korff

Hein­rich-von-Kleist-Park / Königskolonnaden 
12.9.2021 — 20.30 Uhr

Foto: Mario Morleo